Diese SocialMedia Icons darf man wirklich nutzen

Immer wieder braucht man mal das ein oder andere SocialMedia Icon. Wir haben euch in diesem Artikel die offiziellen Logos von Facebook, Instagram, LinkedIn, Meta, Pinterest, SnapChat, TikTok, Twitter, WhatsApp, Xing und YouTube verlinkt, die man wirklich nutzen darf.

  • Facebook- oder Twitter-Icons auf der eigenen Website
  • Instagram-Logo auf die Visitenkarte oder den Flyer
  • Auf der Türe eines Restaurants sollen die SocialMedia Präsenzen gezeigt werden
  • Das TikTok-Icon soll aufs eigene Produk
  • Für aktuelle Präsentationen oder in Reportings

Wenn man nach den entsprechenden Icons  googelt findet man sich schnell in einer schier unüberschaubaren Masse an Icons. Nur darf man leider die meisten dieser Icons und Icon-Sets offiziell garnicht nutzen.

Daher haben wir eine Übersicht mit den wichtigsten Icons/Plattformen erstellt und Links zum Download bereitgestellt. So könnt ihr sicher sein das ihr immer die aktuellsten Icons erhaltet, falls dieser Beitrag einmal nicht aktualisiert wurde.

Facebook-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Bei der Verwendung auf Produkten sollte sicherheitshalber eine Freigabe von Facebook vorliegen
  • Generell darf nur das „F“-Icon genutzt werden

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Facebook Logo in Blau)

(Facebook Logo in Schwarz/Weiß)

(Facebook Logo in Grau)

(Facebook Daumen)

LinkedIn-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Für folgende Nutzungen wird eine gesonderte Genehmigung benötigt: Print, TV, Bücher, …
  • LinkedIn hätte immer gern dass das Trademark (=® oder ™) mit angegeben ist

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(LinkedIn Icon)

(LinkedIn Logo komplett)

Instagram-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • „Insta“ und „Gram“ darf jeweils nicht als Bestandteil genutzt werden, wie etwa „InstaBlog“.
  • Für folgende Nutzungen wird eine gesonderte Genehmigung benötigt: Print, TV, Bücher, …

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Instagram Logo)

(Instagram Logo Schwarz/Weiß)

(Instagram App Icon)

Meta (Marke)-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Die Nutzung ist nur erlaubt, wenn ihr über das Unternehmen an sich sprecht
  • Dieses Logo darf nur im direkten Zusammenhang mit Meta genutzt werden und nicht wenn Ihr über Facebook redet

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Meta Brand Logo)

Pinterest -Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Nur das „P“ Icon darf benutzt werden
  • Es gibt eine Rote, eine Schwarze und Weiße Version die genutzt werden darf

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Pinterest Logo Weiß auf Rot)

(Pinterest Logo in Weiß auf Schwarz)

Snapchat-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Es ist nur erlaubt das Logo mit dem Geist zu nutzen bzw. eure eigene Version als Snapcode
  • Es dürfen keine Logos oder Designs genutzt werden die  außerhalb von Snapchat bereitgestellt wurden (wie die aus diesem Beitrag)
  • Wenn ihr das Logo mit euren Nutzernamen kombinieren wollt, müsst ihr die offizielle Snapchat-Schrift nutzen „Avenir Next Demi Bold“

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Snapchat Logo in Gelb)

(Snapchat Logo in Schwarz/Weiß)

TikTok-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Primäres horizontales Logo ist in Weiß auf Schwarz zu verwenden. Weitere Hintergrundfarben siehe TikTok Brand
  • Sekundäres Logo ist in gleicher Weise zu verwenden wie das Primäre. Die Verwendung sollte nur innerhalb der TikTok Umgebung erfolgen
  • Stacked Logo sollte nur verwendet werden wenn es aus Design oder Formatgründen nicht möglich ist das Primäre oder Sekundäre Logo zu verwenden

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(TikTok Logo auf Schwarz)

(TikTok Icon auf Schwarz)

(TikTok Logo auf Schwarz)

Twitter-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Wenn ihr das Logo mit eurem Nutzernamen oder einem Hashtag kombiniert, ist es erlaubt, eine eigene Schrift dafür zu nutzen

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Twitter Logo in Blau auf Weiß)

(Twitter Icon in Weiß auf Blau)

(Twitter Icon Rund in Weiß auf Blau)

WhatsApp-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • In keinem Fall das WhatsApp-Business-Logo nutzen

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(WhatsApp Logo Grün/Weiß)

(WhatsApp Logo in Grau)

(WhatsApp Logo mit Schriftzug Grau)

Xing-Logos und -Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Man darf das quadratische Logo anschneiden, sollte das besser zur eigenen Webseite passen (bspw. als Kreis)
  • Logo soll zentriert bleiben

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(Xing Logo in Weiß)

(Xing Logo in Grün)

YouTube-Logos und-Icons

Download:

 

Anmerkungen:

  • Das Logo grafisch nachbearbeiten oder einfärben ist nicht erlaubt
  • Es gibt eine weiße Version des Logos und eine fast(!) schwarze Version (#282828)
  • Als Social-Media-Icon stellt YouTube verschiedene Versionen bereit
  • Wichtig! YouTube schreibt vor: „Jegliche Nutzung muss jedoch YouTube genehmigt werden.“

 

Logos:

(Download der offiziellen Dateien)

(YouTube Logo mit Schriftzug)

(YouTube Logo in Schwarz/Weiß)

(YouTube Icon)

(YouTube Logo Rund)

Hinweis zu Schluss

Alle unsere Beiträge zu diesem Thema sind gut recherchiert, können aber nie 100% aktuell sein. Daher verweisen wir hier auf die Guidelines der jeweiligen Plattformen. Wir möchten euch hier einen Überblick geben, der gleichzeitig auch vermitteln soll, das Ihr im Grenzfall besser nochmal die Vorgaben der jeweiligen Plattform durchlest oder euch bewusst seid das Ihr euch in einem Graubereich bewegt, wenn Ihr gegen die Vorgaben verstoßt. Es ist natürlich auch ein großer Unterschied ob man das Logo nur minimal anpasst, damit es besser in das eigene Design anpasst, oder man das Logo vollständig nachahmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelles: